Ausflugsziele in Bad Salzuflen

Luft und Wasser wie an der See im Staatsbad Salzuflen

600.000 Liter Sole rieseln täglich über die mächtigen Gradierwerke im Herzen der Stadt und sorgen für eine frische Meeresbrise. Europaweit einmalig ist das begehbare Erlebnis-Gradierwerk am Kurpark. Wunderschöne Fachwerkhäuser, der Kurpark mit Landschaftsgarten und Kurparksee, herrliche Wander- und Radwege, die Thermenlandschaft Vitasol mit Saunapark, Wellnesslounge und Fitnessclub und ein hervorragendes gastronomisches  Angebot sichern Bad Salzuflen den 1. Platz unter den schönsten Kurorten in Nordrhein-Westfalen. Und Sie sind mittendrin im Arminius Hotel in der historischen Altstadt.

Saline in Bad Salzuflen
Bad Salzuflen Rosengarten

Kultur, Freizeit und Sport – Attraktionen zwischen Teutoburger Wald und Weserbergland

Zahlreiche Golfplätze im Umkreis von Bad Salzuflen. Der Golf- und Landclub Bad Salzuflen, der Heerhof in Exter, Golfclub Widukindland mit seiner herrlichen Aussichtsterrasse… ein wahres Golferparadies!